Beiträge aller Blog Kategorien

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Pressemitteilung

Hofheim, den 15.November.2015

Hofheim ein Paradies für den Bogensport?

Wenn es nach dem Existenzgründer Richard Zimmer aus Eschborn geht, ist dies die Zukunft.

Herr Zimmer, bei den Bogensportlern nur als Richard bekannt, plant den Aufbau einer Sportstätte Im Langgewann 7 in 65719 Hofheim am Taunus. Nachdem er viele Monate lang ergebnislos in seiner Heimatstadt Eschborn und Umgebung nach geeigneten Räumlichkeiten gesucht hatte, verhalf ihm der Hofheimer Wirtschaftspate Peter Scherer zum entscheidenen Kontakt.

Nun dreht sich alles um den Aufbau der Sportstätte, der auch ein Fachhandel und ein Bistro angeschlossen werden sollen.

Der Hofheimer Nordosten entwickelt sich zusehends zu einem Ballungsgebiet für den Freizeit und Fitnessbereich, gibt es doch im gleichen Gebäude bereits das Fitnessstudio YOU-FIT und im Nebengebäude die Firma LaserNostra, welche mit LaserTag ein modernes Freizeitangebot bietet.

Damit sich die Hofheimer Bürger, Freunde und Bekannte ein Bild von der zukünftigen Attraktion in Hofheim machen können, ist ein allererstes Einschießen am Sonntag den 22. November 2015 in der Zeit von 10:00-17:00 Uhr geplant. Alle Hofheimer sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei. Es wird Wettkämpfe im Bogensport geben, weiterhin erhält Jung und Alt die Gelegenheit unter sachkundiger Anleitung das Bogenschießen selbst einmal auszuprobieren. Genaue Informationen gibt es im Internet unter der Adresse http://bogenparadies.de

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Für die Zielgruppe der 6 - 12 Jährigen bietet das BOGENPARADIES ein besonderes Programm mit Bogenschießen

Geburtstagsfeier für Kinder

Speziell auf die Fähigkeiten der Gäste abgestimmt werden wir ein Programm zum Bogenschießen bereitstellen.

Nicht der Wettkampf liegt im Vordergrund, auch nicht möglich viele Pfeile zu schießen, sondern die Freude am Sport. Geduldig zeigen wir den schon großen Kleinen, wie sie richtig stehen, den Pfeil einlegen und auf die Zielscheibe schießen.

Selbstverständlich ist auch bei dieser Altersgruppe die Sicherheit wichtig, daher achten wir von Anfang an darauf, dass ALLE die Sicherheitsregelen für den Bogensport berücksichtigen.

Wir vereinbaren einen Termin, am besten Du planst drei Stunden ein. Es gibt genügend Tische, für die Dauer der Feier werden wir einen reservieren. Heiß- und Kaltgetränke aber auch Obst und Snacks sind im BOGENPARADIES vorrätig.

Du darfst auch gern eigene Verpflegung, Geschirr  und Dekoration mitbringen und am Ende der Feier (Einschließlich Verpackungen) auch wieder mitnehmen. ;-)

Zum Bogenschießen haben wir ein Programm zusammengestellt, es besteht aus der Begrüßung, der Ausgabe der Bogensportausrüstungen und spielerischer Einweisung in die Sicherheitsregeln, danach folgen Schießtraining und Spaßschießen.

Das Programm dauert knapp zwei Stunden und wird, in der Dauer und im Inhalt, individuell an Deine Wünsche, das Alter der Teilnehmer und deren Fähigkeiten angepasst. Nach dem sportlichen Teil könntet Ihr dann bei Kaffee, Kuchen und Geschenken das Ganze ausklingen lassen. Dazu steht Dir der Tisch für maximal eine weitere Stunde unentgeltlich zur Verfügung. Bitte überlege Dir, wie Du diese Zeit gestalten möchtest damit Deine Gäste beschäftigt sind.

(Bei einem großen schwedischen Möbelhaus gibt es ein günstiges Komplettpaket für 30 Hotdogs, welches gern verwendet wird)

Angebot Kindergeburtstag

Zurzeit haben wir ein Angebot, bei dem das Geburtstagskind und seine Eltern gar nichts bezahlen, für bis zu zehn Gäste kalkulieren wir noch nicht einmal die gesamten Gebühren für die Nutzung des Schießstands und berechnen 195,- Euro. Falls mehr als zehn Gäste teilnehmen, berechnen wir für die weiteren Gäste jeweils nur noch 18,- Euro. Darin sind enthalten: die Nutzung des Schießstandes für die Dauer der Schießveranstaltung, die Leihausrüstungen für Teilnehmer, welche keine eigene Bogenausrüstung mitbringen, die Betreuung durch unseren erfahrenen Trainer, ein Speiseeis für jeden Teilnehmer, die Reservierung eines unserer Tische für die Dauer des Bogenschießens zzgl. einer weiteren Stunde und für jeden noch ein kleines Abschiedsgeschenk.

Bitte beachtet noch folgende Hinweise:

Folgende Optionen bieten wir zusätzlich an:

  • Weitere Nutzung des Tisches vor oder nach dem Termin, soweit verfügbar, 20 Euro pro angefangene 30 Minuten.
  • Endreinigung und Entsorgung von Fremdmüll im üblichen Umfang, falls nötig ab 10 Euro.

Das gesamte Programm ist individuell anpassbar, am besten wäre es, wir telefonieren und sprechen alles ab, wir sind unter der Rufnummer 01 73 75 77 005 zu erreichen.

Sicherheitshinweise

  • Grundsätzlich sind das Rennen und Toben, sowie lauter Umgang im BOGENPARADIES nicht gestattet. Alle Besucher halten sich entweder an der Schießlinie oder am Tisch auf.
  • Sollte es trotz aller Versuche nicht Möglich sein, die Teilnehmer dazu zu bringen, sich an die Sicherheitsregeln zu halten, so behalten wir uns, um die Sicherheit zu wahren, vor, das Schießen vorzeitig zu beenden.
  • Beachte bitte, dass der Parkplatz beim BOGENPARADIES kein Kinderspielplatz ist.
  • Die einladende Familie haftet und ist für die Einhaltung aller Bestimmungen verantwortlich.

Hier findest Du noch Informationen bezüglich Kleidung und anderen Voraussetzungen. Achte in der kalten Jahreszeit bitte darauf, dass die Kinder nicht zu warm angezogen sind. Fließjacken sind OK, wenn darunter ein langärmeliges T-Shirt getragen wird, sodass die Fließjacke während des Sports abgelegt werden kann.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Fördern des traditionellen Bogensports mit dem osmanischen Reiterbogen. Dieser Aufgabe hat sich

Kemankeş Frankfurt e.V.

gestellt. Dies geschieht durch gemeinsames Training, regelmäßige Teilnahme an Turnieren, Veranstaltungn und

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Schweissgebadet, total groggy aber glücklich! So lassen sich wohl am Besten die letzten Tage im BOGENPARADIES beschreiben. Aber es hat sich gelohnt!

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Unser Seniorentreff nimmt langsam Fahrt auf.

Seniorentreff im BOGENPARADIES jeden Dienstag von 13 bis 15 Uhr

Immer Dienstags in der Zeit von 13-15 Uhr trifft sich unsere Elterngeneration zum gemütlichen Zusammensein mit Bogenschießen. Zurzeit ist der Eintritt frei, später soll er sehr günstig angeboten werden. Kennst Du ältere Mitmenschen? Dann mache diese auf das Angebot aufmerksam, damit der Seniorentreff erfolgreich etabliert werden kann!

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Wieder ist ein Jahr so gut wie geschafft.

Im BOGENPARADIES fand das inzwischen traditionelle Weihnachtsschießen statt, vielen Dank an alle, die heute zu Besuch waren.

Dank auch an alle Besucher, die uns in diesem, wie auch in den vergangenen Jahren besucht haben.

Ich freue mich auf ein spannendes Jahr 2019

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bogenschießen – mehr als nur ein Sport

Das BOGENPARADIES ist auch ein Hilfsangebot für Menschen der Regi­on.

Richard Zimmer hat ein Anliegen, das weit über den vordergründigen Zweck seines Bogenparadieses im Hofheimer Langgewann hinausgeht. Sicher, dort sollen Menschen den Bogensport er­lernen, ausüben, dabei etwas für ihre Ge­sundheit tun und eine Menge Spaß ha­ben. Das ist aber nicht alles. „Wir möchten uns sozial für die ganze Regi­on engagieren“, sagt Zimmer.

Bogenschießen ist gesund, es fördert Körperbewusstsein und Motorik und hat einen positiven Einfluss auf die psychische Verfassung. Gelassenheit und Wohlbefinden sind weitere positi­ve Nebenwirkungen des Bogen-sports. Jeder ist geeignet, es gibt so gut wie keine Einschränkungen.

Therapeuten haben dieses Potenzial erkannt und bieten seit Neuem di­verse Therapien im Bogenparadies an. Da können Kinder, Erwachsene und Ältere ihre Konzentrations­fähigkeit trainieren, Menschen mit Einschrän­kungen werden von speziell geschul­ten Fachleuten unterstützt ihre Grenzen zu erfühlen, zu akzeptieren und zu erweitern.

Gelenkversteifungen, Gedächtnis Schwächen, Kraft, Grob- und Fein­motorik, Auge-Hand-Koordination, Hyperaktivität, ADHS, Burn-out, Schlafstörungen, Tinnitus und Prü­fungsangst. Durch wenige, klar struk­turierte, langsame Bewegungsabfol­gen wird der Körper aktiviert, all die­se Leiden gemindert. Die Patienten wer­den durch ganzheitliches Arbeiten zur Teilhabe, Selbstversorgung und Hand­lungsfähigkeit entwickelt und in ein selbstbestimmtes Leben ge­führt.

Der Bogensport ist altersunabhängig! Von 4 bis 90 Jahren – und die Rand­bereiche werden im Bogenparadies durch besonders günstige Angebote gefördert. So gibt es dienstags ein Se­niorentreffen, von 13-15 Uhr darf un­sere Elterngeneration gegen kleine Spende mitmachen. Ähnliches gibt es für Kleinkinder auch für Rollstuhlfah­rer und andere Behinderungen.

Gerne werden natürlich auch die kos­tenpflichtigen Angebote wie Firmen­feiern, Teamevents, Kindergeburtsta­ge in Anspruch genommen und auf al­len Plattformen mit den höchsten Punktzahlen bewertet. Weitere In­formationen auf https://bogenpara­dies.de

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

... es war einmal, eines Samstag morgens im BOGENPARADIES. Ritter Treffnix von Königstein, und sein Knappe Robin (ab damals) verbreiten Euphorie...

Robin Hood Schüsse unter Anleitung

Die lustigsten Schützen trainieren immer Samstag morgens im BOGENPARADIES. Vom traditionellen englischen Langbogen bis zum modernen Halo-X Compound. Hier wird alles geworfen1, was das Ziel abkann. Moorhühner, Wolperdinger, Fototapeten. Alles was auf die Zielscheibe passt wird gelocht.

Phishing Attacke im Namen der Telekom

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Liebe Freunde, heute durfte ich eine weitere extrem gut gemachte Phishing Attacke erleben. Seit gewarnt und fallt NICHT auf so etwas rein.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Manche besorgte Eltern scheuen sich, Ihren Kindern den Umgang mit gefährlichen Waffen zu erlauben. Sie fragen sich ob der Umgang mit Pfeil und Bogen nicht viel zu gefährlich ist.

Ist Bogenschießen nicht gefährlich?

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Erfahrene Heilpraktikerin erweitert das Team im BOGENPARADIES und bietet achtsames, therapeutisches Bogentraining an.

Carola lacht im Unterricht!

Diesen Eintrag erhielt Carola in Ihrer Schulzeit ins Klassenbuch. Inzwischen hat Sie Ihr Lachen zum Beruf gemacht.

Von Ihrem ersten Erscheinen im BOGENPARADIES an, war jedes Treffen mit Carola von Lachen begleitet. Viele der sichtbaren und noch mehr unsichtbare Neuerungen gehen auf Ihre Kreativität und Energie zurück.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Bogensport für ALLE! Lernen, Gesundheit, Rehab, Therapie, Prävention, ADHS, Behindertensport, Inklusion. Behutsam und zielgerichtet!

BOGENPARADIES die Sport- und Erlebnisstätte, exklusiv für Bogensport

Bogensport an sieben Tagen in der Woche, auch in den Schulferien und an Feiertagen. Drei getrennte Schießstände mit 42 Zielscheiben, weitere werden gebaut.

Folgende Angebote können wir für das Bogenschießen machen:

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Denken, fühlen und handeln unterstützen. Mitbürgern helfen, bei Selbstversorgung und Handlungsfähigkeit. Diese Ziele setzt sich das BOGENPARADIES mit dem Projekt

Ergotherapie im BOGENPARADIES

Was eigentlich ist Ergotherapie?

Mitmenschen werden durch Krankheit und andere Schicksalsschläge zurückgeworfen. Sie können den Alltag, den Beruf, die Freizeit nicht mehr so leben, wie sie es gewohnt sind. Teilweise können sie sich nicht mehr selbst versorgen. Beeinträchtigungen können, in der Beweglichkeit, in der Wahrnehmung (sehen, riechen, hören, fühlen etc.) aber auch geistig und psychisch sein.

Solchen Menschen zu helfen, das ist die Aufgabe der Ergotherapie!

Sie ist ein therapeutisches Heilmittel welches durch individuell sinnvolle und konkrete Betätigungen unterstützt. Das ganzheitliche Arbeiten hat Auswirkungen auf den Menschen selbst, aber auch auf seine Umwelt und die Integration im persönlichen Umfeld. Die Behandlung wird unterstützt durch persönliche Beratung oder durch die Beratung von Angehörigen und Mitmenschen, Anpassung von Wohnraum oder Arbeitsplatz, die Herstellung oder Erprobung von Hilfsmitteln.

Die Ergotherapie wird in vielen verschiedenen Bereichen bei Menschen unterschiedlichen Alters (von der Geburt bis ins hohe Alter) eingesetzt.

Ergotherapeutisches Bogenschießen

Wir wollen kein genaues Ziel treffen. Wir wollen auch nicht funktionieren, keine Leistung erbringen.

Es geht beim therapeutischen Bogenschießen vielmehr darum, sich mit dem eigenen Körper auseinanderzusetzten. Es geht darum, die eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten wahrzunehmen. Die Bewegung, die Auseinandersetzung mit Pfeil und Bogen sollen als Grundlage für neue Erfahrfungen und alternative Handlungsweisen erkannt werden.

Ziele des therapeutischen Bogenschießens

  • ACHTSAMKEIT
  • Konzentrationsfähigkeit steigern und Aufmerksamkeit lenken
  • Gedächtnisleistung fördern
  • Körperliche Aktivierung durch wenige, klar strukturierte, langsame Bewegungsabfolgen
  • Bewußte Körperwahrnehmung stärken - Körpermitte finden, Körpersensibilität
  • Krauftaufbau - Kraft spüren
  • Grob- und Feinmotorik fördern
  • Schulung der Auge-Hand-Koordination
  • Innere Unruhe - Hyperaktivität vermindern durch Entschleunigungsprozesse
  • Wechsel von Spannung und Entspannung (Loslassen, Festhalten) bzw. Regulierung des Aktionslevels erlernen

Mögliche Einsatzbereiche der Ergotherapie

Orthopädie: Körperhaltung - Wirbelsäulenaufrichtung und muskuläre Stabilisation in Rumpf und Schultergürtel, Sensomotorische Fähigkeiten.

Neurologie: Koordinations- und Gleichgewichtsfähigkeit, Kräftigung oder Entspannung der Muskulatur, isolierte Bewegungen, Körperwahrnehmung, Konzentration und Aufmerksamkeit, ressourcenorientiertes Angebot.

Pädiatrie: Grob- und Feinmotorik, Koordination (Körperhälften, Auge-Hand), Konzentration und Aufmerksamkeit, Muskelspannung, Körperwahrnehmung, Verhaltensmuster, Aktionslevel.

Psychiatrie: Strukturierung, Anpannung und Entspannung, Körperwahrnehmung, Konzentration, Aufmerksamkeit.

Hast Du Interesse?

Dann rufe einfach unsere Hotline unter der Nummer

an. Oder komm einfach vorbei! Wir treffen uns jeden Mittwoch in der Zeit von 11-12 Uhr im  BOGENPARADIES. Siehe auch unsere Wegbeschreibung

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Liebe Freunde,

da nicht alle Bogenschützen erfahrene Internet Anwender sind, möchte ich hier eine immer wieder aufkommende Falle aufzeigen.

Phishing Attacken

Was bedeutet eigentlich phishing? Mein Wörterbuch sagt, es könnte eine Abkürzung für "password harvesting fishing" sein, also das Ernten, Fischen von Kennworten.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

PHP mit 7 Zeilen DSGVO in den Webauftritt lizenz- und kostenfrei integrieren. Wäre das nicht schön? Das gibt es hier!

Im Internet gibt es, wie zu allem, tausende Hinweise und Links. Viele sind kompliziert, andere wollen mit der Unwissenheit Geld verdienen. Also habe ich eine einfache Lösung selbst programmiert. Diese Lösung beruht auf PHP (darauf basieren die meisten Content Management Systeme). Um Dir zu helfen biete ich hier meine Lösung vollkommen kostenfrei an.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Jeder will sofort das Ziel treffen, aber in diesem Kurs wirst Du eine erstaunliche Erfahrung machen:

Treffen ist nicht vom Zielen abhängig!

Wenn Du es nicht glauben magst, solltest Du sofort diesen Kurs oder besser noch unseren Lehrgang buchen.

Der Schnupperkurs wendet sich an Anfänger, die das Bogenschießen kennenlernen und dabei von Anfang an RICHTIG lernen möchten. Er wird in Kleingruppen von meist 3 bis 9 Teilnehmern ausgeführt, welche ständig alle gleichzeitig schießen. Auf diese Weise sind die Teilnehmer über eine Stunde intensiv mit dem Bogenschießen beschäftigt, dabei werden sowohl die Techniken vermittelt, als auch die Hindergründe anschaulich erklärt. Da dieser Kurs, sowohl mental als auch körperlich recht anstrengend ist, darf man ihn getrost als Intensivkurs bezeichnen.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

So einen Sommer haben wir uns bereits lange gewünscht. Die Sonne knallt nahezu jeden Tag. Inzwischen merken es auch die Bogensportler, langsam wird es zu heiß zum Bogenschießen.

Das BOGENPARADIES bietet Abkühlung um 8° C im heißen Sommer.

In der Bogensporthalle im Hofheimer BOGENPARADIES ist es im heißen Sommer ettliche Grad kühler als draußen auf dem Feld.

Foto vom Usinger Hattsteinweiher, ganz rechts ist unsere DLRG Wachstation zu erkennen.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

30 Jahre Haarschuppen und Fußpilz nach jedem Schwimmbad Besuch. Endlich habe ich meine Lösung gefunden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Über die deutschen Grenzen hinaus etabliert sich das BOGENPARADIES als Trainingsstätte für ambitionierte Nachwuchssportler.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Soft Skills und Mitarbeitermotivation haben sich im heutigen leistungsorientierten Geschäftsleben zu bedeutenden Erfolgsfaktoren entwickelt. Um die Zufriedenheit am Arbeitsplatz, den Zusammenhalt im Team und damit die Verbundenheit mit dem Arbeitgeber zu steigen, veranstalten viele Firmen Events.

Warum nicht das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden? Teamentwicklung mit Spaß als Fortbildung absetzen.